Der mobile Chef und seine virtuelle Assistentin 600 600 Virtuelle Assistentin
Der mobile Chef und seine virtuelle Assistentin

Der mobile Chef und seine virtuelle Assistentin

Externe Kundenbesuche gehören, völlig selbstverständlich, zum Kundenservice hinzu. Der Kunde versteht dies unter bestem Service für sein Geld.

So ist der Chef meistens im Auto oder im Flugzeug unterwegs. Er sitzt in Außer-Haus-Besprechungen oder beim Geschäftsessen. Und wenn er kurz zwischen zwei Terminen ins Office kommt, dann ist er in Gedanken schon wieder bei der nächsten Kundenbesprechung.
Doch was passiert mit seiner Office-Arbeit, während er nah am Kunden ist?

Vertrauen in die Basis Office

Er muss darauf vertrauen, dass in seiner Abwesenheit im Office alles rund läuft, denn er kann nicht kurz zu etwas befragt werden. Und so sammelt die Assistentin ihre Fragen für den kurzen Moment der Rückmeldung, während der Fahrt oder nach einem Termin, und der Chef muss sich irgendwie in die Materie, zwischen Ausfahrt und Takeoff, ein denken. Das ist nervig und auch riskant.

Kurzum: Chef und Assistentin verbringen zu wenig physische Zeit miteinander. Alles passiert nur zwischen Tür und Angel.
Hier ist eine virtuelle Assistentin die ideale Lösung.
Sie hat ihren klaren Aufgabenbereich, den Sie von zuhause aus, im Homeoffice, erledigt. Sie ist ein Profi und weiß, wie Sie den Stil des Chefs nach außen repräsentiert und fragt nicht wegen jeder Kleinigkeit nach. Sie verständigen sich, wie gewohnt, mittels E-Mail, Telefon oder Videochat miteinander und Dateien können von der Cloud abgerufen werden. So ist immer alles perfekt vorbereitet und erledigt. Jeder trägt so zum gewinnbringenden Teil der Office- und Kundenzufriedenheit bei und ist zudem eine hervorragende Visitenkarte für weitere Kundschaft.

 

Teile diesen Beitrag

  • Christina am Mittag: 2 Tipps zum leichter Lernen 940 788 Virtuelle Assistentin Christina am Mittag: Leichter lernen und mit 2 Tipps den Überblick behalten
  • Christina am Mittag: Kontakte knüpfen – auf die softe oder die strikte Tour? 940 788 Virtuelle Assistentin Christina am Mittag: knüpfst du Business Kontakte auf die strikte oder auf die sanfte Tour und wie behältst du deine Kontakte im Blick?
  • Christina am Mittag: Video – das kleine Einmaleins vor dem Dreh 940 788 Virtuelle Assistentin Du möchtest dein erstes Präsentationsvideo drehen. Hier das kleine 1x1.

MIT EINEM SCHRITT ZUR GRATIS-LISTE!

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte als Dankeschön meine GRATIS-LISTE der besten Tools, die dir helfen unterwegs produktiv zu arbeiten.

close-link
Gründungscoaching. Sichere dir deinen Platz.